Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2702.266
Panoramadeck (offen)
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste 14 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Rumble
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Panoramadeck (offen)

Beitragvon Rumble » 14. September 2018 14:54


Am Rahmen des "Riesenfensters" gelehnt, mit einem Glas gefüllt mit dem "Gebrannten" seines Großvaters stand Rumble einfach da und schaute in die weite des Alls.

Es ist so ruhig da draußen. Ich habe das Gefühl als würden die Geschichten von dir sich wiederholen....

Er hob sein Glas als ob er jemandem zu prosten würde und trank einen schluck.






Off Topic
Feel free and play

it's time to kick ass..... and chew bubblegum!

 

Ravenclaw
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Ravenclaw » 14. September 2018 16:42


Was für Geschichten

*Die Stimme hinter Rumble klang ruhig und entspannt. Raven hatte sich ein paar freie Minuten genommen um ein wenig den Kopf frei zu bekommen. Normalerweise ging.er dazu immer in die Sporthalle. Doch heute war ihm nicht danach und so führte ihn sein weg aufs Panoramadeck. Einfach in Ruhe mal Aussicht genießen.
Er erkannte Rumble und wollte die Gelegenheit nutzen einen der Wölfe, die Raven nun als Alpha anführt näher kennen zu lernen.*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

 

Rumble
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Rumble » 14. September 2018 18:03


Zuckt fast, aber auch nur fast unbemerkt zusammen und dreht sich recht ertappt und wie aus dem Schlaf gerissen zu der Stimme um.

Major, ich habe gerade laut gedacht.....

Rumble geht ein paar Schritte vom Fenster weg und auf einen Tisch in einer Ecke zu, auf dem eine Flasche steht sowie ein Holopad im Taschenformat über dem ein älteres Paar schwebt. Rumble gießt sich nach und schüttet ein zweites ein....

Es waren viele Geschichten, die ich von meinen Großeltern erzählt bekommen habe. Einige handelten von Freundschaft und Helden aber andere auch von Krieg und den unwirklichen Ruhephasen...

Raynor setzt sich und schiebt das Glas auf dem Tisch an einen leeren Platz und zeigt auf den Sessel.

Nunja, mein Großvater war kein großer Akteur in dem Katzen Krieg, aber er war dabei und hat mir halt davon erzählt....

Erschreckenderweise erkenne ich derzeit echte parallelen zu diesen Geschichten in unserer derzeitigen Situation.
Solche Geschichten, Major.


James trank einen schluck.

.... Und heute hat der Geschichtenerzähler Geburtstag, wo auch immer er gerade ist.

James tippte auf das Holopad und das Bild änderte sich zu einem selbst gezeichneten Entwurf eines Wolfes für eine Schiffsflanke.

it's time to kick ass..... and chew bubblegum!

 

Ravenclaw
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Ravenclaw » 15. September 2018 23:13


*Raven nahm Platz und hörte Rumble einfach nur zu. Er schaute das Glas vor ihm an und nahm einen realtiv kleinen Schluck. Da er nie wirklich Alkohol trinkt verzog er auch entsprechend das Gesicht. Dennoch wollte er nicht unhöflich sein indem er es nicht probierte, was auch immer es gewesen ist.*

Das ist schon ziemlich....hartes Zeug was sie da haben. Lassen sie sich nur nicht erwischen damit.

*er hörte weiter zu und es kehrte für einen Moment Stille ein, so als würde das Gesagt zunächst wirken. Weiterhin ruhig fing dann Raven an ein paar Worte zu sagen.*

Sie sprechen von erschreckenden Parallelen. Aber sie dürfen nicht vergessen das sie hier ihre eigene Geschichte erleben und nicht die ihres GRoßvaters. Aus den Erlebnissen unserer Ahnen und den daraus resultierenden Geschichten müssen wir unsere Lehren ziehen und dafür sorgen das die Guten Dinge fortgeführt werden und sich wiederholen, und die schlechten Dinge sich nicht wiederholen. Mein Vater hat früher zu mir immer gesagt "Es ist nicht deine Schuld das die Welt so ist wie sie ist. Es wäre nur meine Schuld wenn sie so bleibt". Zeiten ändern sich. Menschen ändern sich. Geschichten werden weitergeführt. Neue Kapitel geschrieben. Alte Kapitel abgeschlossen.

*erneut kehrte etwas Ruhe ein und Raven sah sich den Wolf an.*

Sie haben ein Talent fürs Zeichnen wie ich sehe. Hat das Motiv auch eine Bedeutung für sie oder geht es nur um Ästhetik und cooles aussehen?

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

 

Rumble
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Rumble » 16. September 2018 10:42


Ja, das Zeug ist wirklich übel und dreht einem die Zehennägel hoch. Ich trink das Zeug auch nur einmal im Jahr.....

Leerte das Glas, sein linkes Auge wurde reflexartig zu gekniffen. James verschloss die Flasche und stellte sie erstmal unter den Tisch.

Keine Sorge das Zeug verschwindet gleich wieder für ein Jahr, und nein niemand wird je wissen wohin...

Major, sie haben recht und ein recht interessantes Zitat. Nur war das lediglich ein Vergleich ich habe definitiv keine Intention dazu, wie die früheren Ziele der Kriege, die Katzen gänzlich aus zu löschen. Ich hab großes Vertrauen in unsere BG Führung das wir das hier mit so wenig wie nötigen Gefallenen auf beiden Seiten beenden können.


James schaute kurz nochmal auf das Holopad und kratzte sich leicht verlegen am Kopf.

Ach das, Ja.... Es steckt noch in den Entwürfen... Ich bin nun nicht so der offensive Krieger... Ich versuche eher bedacht und versteckt meine Treffer zu landen... Wenn es nicht anders geht werde ich immer mit dem Rudel jagen aber ganz ehrlich?

Er machte eine Pause. Im Grunde überlegte er ob es wirklich gut ist seine Gedanken jetzt so offen preis zu geben. Man sah im an das er wirklich mit sich kampfte

ich möchte im Hintergrund bleiben.... Die Katzen tun es auch.... Ich möchte einen Schattenwolf in unserem Rudel etablieren.... Ich versuche schon seit geraumer Zeit mir klar zu machen wo ich einen funktionierenden Tarngenerator her bekomme... Verstehen sie? Zuschlagen und wieder im dunkel verschwinden.... Das könnte die Moral senken, und so weniger tote fordern... .. Naja und das da ist die Konzeptzeichnung der Flanken.

it's time to kick ass..... and chew bubblegum!

 

Ravenclaw
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Ravenclaw » 20. September 2018 04:18


*Gespannt hörte Raven Rumble zu. Immer wieder trank er einen schluck Wasser nebenbei.*

Ein Schattenwolf...

*wiederholte er mehr für sich selbst ehe er weiter fortfuhr*

Es gab oder besser gesagt es gibt jemanden der mal so etwas wie ein Schattenwolf war. Nur ist er nicht mehr an Bord. Er flog mit einer Excalibur. Tauchte immer wieder mal auf und verschwand. Er war ein Teufelskerl und trotz dem betagtem Alter seiner Maschine hat er seinen Gegnern das Leben schwer gemacht. Sehr schwer. Sie dürften ihn sogar noch kennen. Er ist noch nicht lange von Bord.

*Raven machte eine kleine Pause und sah zum Fenster hinaus. Er wirkte ein wenig nachdenklich und man merkte das er überlegte.*

Lieutenant, wenn sie das wirklich in Erwägung ziehen und in die Fußstapfen dieses Piloten treten möchten, dann lassen sie es mich wissen. Dann sind sie meine Augen und meine Ohren. Nein...nicht nur meine, sondern die des ganzen Rudels.

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

 

Rumble
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Rumble » 20. September 2018 07:23


Den Worten lauschend, lehnte sich Rumble etwas entspannter im Sessel zurück.

Was soll ich sagen, das Interesse besteht, denn meiner Auffassung haben wir im Geschwader alles, was es braucht um taktische sowie offene kampfmissionen zu fliegen. Ich denke, denn ich habe gerade wirklich keine Ahnung auf wen sie anspielen, eine unbekannte variable wie ein getarntes Schiff kann nur ein Vorteil sein.
Ich wäre liebend gern Augen und Ohren. Aber bis ich in eine Excalibur steige dauert das noch etwas. Bis dahin kann man sich über dieses Thema nochmal unterhalten und es mal im Geschwader-Rahmen besprechen.


Machte eine kurze Pause, und schlug mit der flachen Hand auf die Sessellehne, um die Trennung der Themen noch einmal zu verdeutlichen.

Major, was sagen sie zu der derzeitigen Situation, was meinen sie wo das ganze hinführt? Wir sind Soldaten, Piloten der TCN aber dennoch Lust auf einen ausufernden Krieg haben sie doch bestimmt auch nicht, oder?

it's time to kick ass..... and chew bubblegum!

 

Ravenclaw
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Ravenclaw » 20. September 2018 19:06


*Er dachte einen Moment lang nach ehe er antwortete*

Nun. Im grunde genommen spielt es keine Rolle was ich denke. Allerdings bin ich davon überzeugt das es schlimmer wäre, hätten wir nicht in diesen Konflikt eingegriffen. Früher oder später hätte dieser Bürgerkrieg der Kilrathi auf andere Systeme übergegriffen. Und wir würden es weitaus schwieriger haben dieses Feuer einzudämmen.

*während er erzählte gestikulierte er mit den Händen ein wenig.*

Lust auf einen Krieg hat niemand. Und wer sie doch hat ist kein Soldat sondern geisteskrank.Und trotzdem müssen wir hier unseren Job machen um schlimmeres zu verhindern. Und wenn man es genau nimmt...dann stecken wir schon mitten im Krieg, auch wenn die Politik es nicht als solchen deklariert. Aber das sind Politiker. Rehtoriker und Theoretiker die hinter ihrem Schreibtisch sitzen und Reden schwingen.

*er musste ein wenig schmunzeln*

Ob auch auf kurze Zeit gezähmt, Sie waren nicht zu zwingen; Ob auch ihr Flügelpaar gelähmt, Es wuchsen neue Schwingen, Und mit gewalt'gem Flügelschwung Aus Odin's Dienst und Schranke Floh das Rabenpaar Die Erinnerung und der Gedanke.

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Shuriken » 20. September 2018 20:04


Wahre Worte Alpha und die Idee von Rumble ist auch nicht schlecht

Aus dem Schatten eines der Trägerstützen löst sich eine Kilrathi in Bordfreizeitkleidung

Ihre Ansichten sind interessant, bitte erzaehlen sie weiter. ich wollte nicht erschrecken.

Das terranische kommt annähernd akzentfrei, soweit wie es die Physiologie zulässt

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Rumble
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Panoramadeck (offen)

Beitragvon Rumble » 21. September 2018 07:17


Rumble versank etwas mehr im Sessel, mit verschränkten Armen und sichtbarer Anspannung, hörte er aufmerksam zu. Nach einer Weile aber löste sich seine Anspannung und Rumble schmunzelte ebenfalls.

Danke Major, das wollte ich hören. Eine wohl überlegte Antwort. Glauben Sie mir, ich hätte alles versucht mich versetzen zu lassen hätten sie jetzt eher nach nem Kriegstreiber geklungen.

Raynor stand auf ging Richtung Fenster, man sah ihm seine Erleichterung wirklich an. Ohne sich nochmal um zu drehen fuhr er fort.

Major, auf mich können Sie zählen. Ich bin der felsenfesten Überzeugung wir haben einen guten neuen Alpha.

In dem Moment in der die Stimme der Kilrathi erklang unterbrach Rumble seinen Satz. Wobei dieser eh nichts mehr weiter zu sagen hatte. Er schaute kurz Richtung Tisch.... Leicht besorgt schaute er wieder zur Katze.

Wie lange stehen sie schon da?

it's time to kick ass..... and chew bubblegum!

 

Nächste

Zurück zu TCS Sewastopol

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (6)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
1.07%
 
Vote für uns!