Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2704.193
[TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams
Roleplay Award 2018
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste 20 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

Corbeau
Ensign
 
[TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Corbeau » 24. Juni 2020 03:04


Das Shuttle setzte auf dem Flugdeck der TCS Carthago auf.

Die Evakuierung war nicht geplant gewesen. Entsprechend trug Adhara noch immer die ihr von den Bewohnern Langstons zur Verfügung gestelle handgefertrigte Kleidung statt einer Uniform.
Der komplette "Ausflug" hatte etwa eine Woche gedauert- das war nichts im Vergleich zu ihrer Arbeit auf Gilmore, die sich über zwei Monate gezogen hatte. Dennoch passte Adhara dieser überhastete Aufbruch nicht. Gerade jetzt, wo es langsam so etwas wie eine Vertrauensbasis zu den "Einheimischen", die sich als Überlebende des Absturzes eines Gefangenentransports der Kilrathi vor etwa siebzig Jahren und deren Nachfahren entpuppt hatten, bildete. 'Unfinished business' frustrierte Adhara immer.

Doch ihren eigentlichen Auftrag, Shuriken zu finden und zu bergen, hatten sie erledigt. Nakamura war zwar verletzt, doch den Umständen entsprechend gut versorgt worden. Um eine umfassende Untersuchung auf der KS der Carthago würde sie dennoch nicht herum kommen. Adhara kannte ihre XO als Patientin: sie war niemand, der sich bereitwillig in die Obhut der Weißkittel begab. Wenn es sein müsste, würde Adhara sie auch von Quick und Starburst auf die KS 'eskortieren' lassen...
Um ihren eigenen Arm machte sie sich weniger Gedanken. Makos Naht war auch bei Tageslicht betrachtet ordentlich, hielt und es hatte sich nichts entzündet.

Dennoch freute sie sich ein Wenig auf die Annehmlichkeiten des modernen Lebens. Und sehr darauf, Marcus wieder in die Arme schließen zu können. Ihr Aufbruch und ihre freiwillige Meldung zu dieser Mission hatten ihnen keine Zeit gelassen, sich wirklich zu verabschieden...

Die Luke öffnete sich und Adhara schulterte ihren Rucksack. In Kombination mit ihrer bestickten Tunika mochte der Anblick von Larks' Scharfschützengewehr einen seltsamen Anblick bieten, als sie hinaus aufs Flugdeck trat.

Erwartungsvoll schaute sie sich nach bekannten Gesichtern- und vor allem einem bestimmten Gesicht- um.

Bild

 

Mako
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Mako » 24. Juni 2020 03:12


Mako stand lässig gegen eine Strebe gelehnt in seinem Flightsuite als Adhara aus dem Shuttle trat.

"Hallo Nomadin!" begrüßte er sie breit grinsend.

"Schön das ihr es geschafft habt!"

Bild

Kriegsheld
 

Raza
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Raza » 24. Juni 2020 06:31


Master Gunnery Sergeant Lara "Quick" Alfaran

Lara stapfte ebenfalls die Rampe herunter. Die Woche in der Wüste hatten ihren Tribut gefordert. Der Sonnenbrand blieb nicht aus.
Sie ging zum Colonel rüber und salutierte knapp.

Sir. Erbitte um Erlaubnis duschen zu gehen. Sie sah ihn mit einem flehenden Blick an.

Bild

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Shuriken » 24. Juni 2020 09:00


Langsame und sorgfältige gesetzte Schritte, sowie es gewohnt ist. Jene die mich etwas besser kennen bemerken vielleicht, das die Schritte doch einen Tick vorsichtiger sind.

Nachdenklich gehe ich langsam die Rampe hinunter auf das Flugdeck. Langston ansich sollte so bewahrt werden wie es ist, ein wenig Schutz vielleicht, damit soetwas wie mit der GWU nicht noch einmal passiert.

Im Grunde ein netter Planet für die Zeit nach dem Dienst, leise gemurmelt und von einem lächelnden Kopfschütteln begleitet.

Nicht ohne einen gewissen Stolz gleitet der Blick über die Bodentruppe und die restlichen Anwesenden. Es fühlt sich ein bischen an, als wenn man nach Hause kommt. Kurzes durchatmen und dann weitergehen.

Debriefing durch Intel, Zurückmelden bei Nhya, Bericht schreiben, Krankenstation, diese Gedanken gehen durch meinen Kopf und die Reihenfolge ändert sich in Gedanken doch recht schnell. Intel wandert ganz nach hinten, danach die Krankenstation gefolgt vom Bericht schreiben und dem Zurückmelden. Aber die wichtigen Dinge zuerst.

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Corbeau
Ensign
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Corbeau » 24. Juni 2020 13:42


"Hallo Nomadin!"

Adhara drehte ihren Kopf in die Richtung, aus der sie Toms Stimme hörte.
Auch wenn sie gehofft hatte, dass Marcus sie auf dem Flugdeck begrüßen würde, wich die Enttäuschung schnell ehrlicher Freude, Tom zu sehen.
Ihr Rucksack landete auf dem Boden und Mako fand sich in einer recht festen Umarmung wieder, die Adhara jedoch löste als sie Laras Stimme hörte.

"Duschen... oui, das 'ätte was. Ich kaue schon wieder auf Sand....Irgendwie kann man machen was man will- so ganz wird man den nicht los.... "

Außerdem war die Unterwäsche made in Langston aus Leinen- artigem Stoff und ziemlich kratzig...

"Aber zuerst...."

Ihr Blick wanderte zu Shuriken und bekam direkt etwas Strenges.

"Werden wir der Krankenstation einen kleinen Besuch abstatten."

Adhara kannte sich auf der Carthago aus. Von hier aus waren sie letztes Jahr zur Blue übergesetzt. Die Krankenstation war klein im Vergleich zur Sewastopol doch auf dem allerneusten Stand der Technik.

Bild

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Shuriken » 24. Juni 2020 23:11


Das können wir gerne machen, nachdem ich mich wieder zurückgemeldet habe. Liegt so oder so auf dem und die 5 Minuten hat es auch noch Zeit

Kurzes Schmunzeln.

Die Verletzung sind soweit nichts Ernstes, da waren schon einmal Schlimmere

Bis zu einem gewissen Grad etwas Trotz in der Stimme, mit einem müde klingenden Unterton. Dann tiefes durchatmen.

Wenn ich mich nicht kurz zurückmelde Corbeau, dann brauche ich nach der Ankunft auf der Sewa definitiv die Krankenstation. Ein "Telefonat" steht mir zu oder ?

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Corbeau
Ensign
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Corbeau » 25. Juni 2020 00:05


Dass Nakamura bereits schlimmer verletzt wurde wusste Adhara zu gut. Schließlich hatte Bones sie ihr als Patientin bei der Versorgung ihrer großflächigen Brandnarben anvertraut. Dennoch konnte man das genaue Ausmaß nur durch ein CT erkennen.

Ihr Blick blieb streng. Allein dieser leicht trotzige Tonfall ließ vermuten, dass aus den paar Minuten eines Telefonats auch gerne ein paar mehr werden konnten.

"Richten Sie Dr Na'Shirrkan freundliche Grüße von mir aus. Ich erwarte Sie spätestens in einer 'alben Stunde auf der Krankenstation."

Glücklicherweise war Nakamuras Partnerin ebenfalls Ärztin.

"Bien...' aben wir sonst irgendetwas verpasst als wir im Sandkasten gespielt'aben?", schaute sie zu Tom, der schon ein paar Tage eher zur Carthago geholt wurde.

Ihr Blick wanderte noch einmal suchend über das Flugdeck, ob Marcus es nicht vielleicht doch einrichten konnte, sie hier zu begrüßen.

Bild

 

Raza
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Raza » 25. Juni 2020 10:53


Master Gunnery Sergeant Lara "Quick" Alfaran

Nachdem sie sich das OK zum Wegtreten holte, kramte sie ihre persönlichen Sachen aus der Kiste raus und machte sich auf die Suche nach einem Waschraum.

Obwohl sie sich auf der Carthago quasi nicht auskannte, fand sie nach ein wenig Rumfragerei einen Waschraum, den sie auch prompt in Anspruch nahm.
Sie legte ihre Kleidung und die Unterwäsche Made in Langston aus der Hot Summer Collection ab und stellte sich unter einen der vielen Duschköpfe des Waschraums. Mit den Händen an die Wand abstützend lies sie sich das lauwarme Wasser in den Nacken prasseln. Einige Minuten stand sie regungslos da und genoss das Fünkchen Luxus.

Sie hüpfte danach wieder in ihre Uniform, die sie vor der Mission in eine der Kisten samt ihrer persönlichen Gegenstände packte.

So. Da ich jetzt wieder ein Mensch bin. Wo findet das Debriefing statt. Unsicher stand sie auf dem Gang des Waschraums und blickte sich um.

Bild

 

Kiowa
Major
Major
Benutzeravatar
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Kiowa » 25. Juni 2020 21:14


Ashley saß an ihrem Jäger und machte gerade ne Pause. Ihre Hände waren zwar gewaschen, doch man sah, leicht in ihrem Gesicht, dass sie mit ihren Techs zusammengearbeitet hatte. Doch, nun hatte sie Hunger.

Die Ankunft des Shuttles bekam sie natürlich mit, denn so groß, war das Flugdeck nun doch nicht. Die Marines kamen endlich von ihrem Einsatz zurück, was Ashley freute. Als Adhara Mako, vor Freude, wieder da zu sein, um den Hals sprang, musste Ashley schmunzeln. Sie stellte ihre Frühstücksbox zur Seite und ging zum Shuttle.

"Neue Dienstkleidung?"
begrüßte sie Adhara, mit einem leicht frechen Unterton und grinste leicht dabei.

Bild

Kriegsheld
 

Corbeau
Ensign
 
Re: [TCS Carthago ]- Ankunft des Bodenteams

Beitragvon Corbeau » 25. Juni 2020 21:28


Auch wenn die Person auf die sie hoffte nicht da war, schienen andere sich zu freuen, sie zu sehen. Auch Ashley begrüßte sie mit einem breiten Grinsen noch ehe Tom ihr antworten konnte.

"Bonjour Kio. Bitte nicht... Das Gewand mag ja bequem sein- aber die Unterwäsche... da ziehe ich sogar die Flottenvariante vor."

Adhara lachte.

"Na ja- zumindest sauber und nicht zerfetzt und blutverschmiert wie die Uniform."

Ihr Blick ging zu Mako und sie zwinkerte frech.

"Mal schauen was die Ärzte gleich zu deiner Naht sagen."

Bild

 

Nächste

Zurück zu Battlegroup Scimitar (TCS Sewastopol & TCS Pulsar)

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (2)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Vote für uns!