Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2705.133
Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 18 Beiträge • Seite 1 von 21, 2

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 22. November 2020 09:16


Mitten in dem ganzen Durcheinander kommt die Carthago wieder ins System gesprungen. Die Rückkehr von einem Versorgungsflug. Nicht direkt zu der BG Nur lange genug um den Anschein zu erwecken das sie den Auftrag ihrer Schiffsklasse erfüllt, Erkundung.

Ein Versorgungsshuttle und ein Grathabomber verlassen den Hangar und machen sich über einige Umwege zur BG. Die Carthago würde später nachziehen.

Turmfalke für Versorgungsshuttle Theta-14. Authorisierung 5-7-Blue-5, erbitten Anflugvektor und Landeerlaubnis für zwei Maschinen

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon Shuriken » 22. November 2020 16:49


Theta-14 , Turmfalke. Authentizierung bestätigt. Anflugvektor 180 Flugdeck zwo. Ladetrupp wird bereitgemacht. Vorsicht beim Einflug das FD ist etwas voll wegen einer Wartung auf FD1

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

Shuriken
Commander
Commander
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon Shuriken » 22. November 2020 18:00


Theta-14, Gratha. Der Transporter bleibt auf Kurs, nach der Landung im Transporter bleiben bis eine Freigabe kommt. Gratha sie fliegen auf Vektor -90-blau4 zum Flugdeck drei, wir holen sie da mit einem Traktorstrahl rein. Es wird jemand vorbeikommen und sie abholen. Turmfalke Ende

Judge not thy enemy by the strength of his arm, but rather by the cunning of his brain
Bild

 

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 22. November 2020 20:17


Flugdeck 3 ? , geht es mir durch den Kopf. So groß sah die Sewastopol nicht aus. Nunja, dem Leitstrahl nach lag der Hangar auf der Unterseite des Schiffes. Interessante Anlage. Und Anscheinend musst nicht selber gelandet werden sonder der Traktorstrahl würde den Teil erledigen.

Das hatte auch seine Vorteile, so konnte ich nochmal kurz im Handbuch blättern, während die Gratha langsam in die Halterungen gezogen wird. In der praktischen Beintaschenausgabe, sehr nützlich das Buch.

Dann verkündet eine Automatenstimmen , das die Maschine gesichert und das FD wieder geschlossen ist.

Ich entriegle das Cockpit und klettere raus, dann noch den Seesack aus dem kleinen Frachtraum genommen und ersteinmal die Umgebung in Augenschein nehmen.

 

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 23. November 2020 17:07


also erstmal den Seesack über die Schulter gelegt und vom Flugdeck runter. Die Standard TCN Uniform ist ein wenig eng und kratzt. Und ich weiß immernoch nicht, warum die anderen Kadetten mir beim Abschied einen roten Flughelm geschenkt haben, mit einem weißen Rand oben und unten. Sieht irgendwie aus wie eine Mütze.

Menschen, wer versteht die schon, leise gemurmelt und den Helm wieder an den Sack gehangen.

Die Gratha wurde unterdessen in die Wartungshangar verlegt und so war ich meinen Gedanken und Grübeleien unterlassen was als nächstes zu tun ist. Laut Handbuch sind die nächsten Schritte einfach die Frage ist halt nur wohin sie führen sollen, great Sivar.

 

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 24. November 2020 07:51


Also ersteinmal einen Platz wo ich alles ablegen und auch gegebenenfalls schlafen kann, wenns länger dauern sollte. Dezent fluchend versuche ich die Eingaben auf dem Padd zu machen, was auch nach einiger Zeit gelingt.

Den Blick auf den Bildschirm gerichtet folge ich den Anweisungen weiter ins Schiffsinnere hinein in Richtung Versorgungsbüro. Ab und stehenbleibend, wenn andere den Weg kreuzen oder widererwarten der Durchgang etwas niedriger ist.

 

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 24. November 2020 15:43


Na endlich gefunden. Nach einer gefühlten Ewigkeit stehe ich endlich am Ziel und Klopfen an. Dabei fällt mir auf das auch eine Klingeltaste vorhanden ist also wird diese auch betätigt und kurz ein Schritt zurück den Seesack abgestellt und die Uniform grade gezogen.

 

Stray Cat
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon Stray Cat » 25. November 2020 19:25


Erst klopfen, dann klingeln?
Da versuchte es aber jemand mit allen Mitteln...

"Ja....?", kam es leicht genervt von drinnen.

In den letzten Tagen glich die komplette Sewastopol eher einem internationalen Raumport. Neue Piloten, Mantu, Marshalls.... alles gab sich die Klinke in die Hand. Und Zara und ihre Leute rotierten um allen irgendwie gerecht zu werden.

Bild

 

SantaClaws
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon SantaClaws » 25. November 2020 20:32


Den Seesack draussen abgestellt und dann eingetreten.

2nd Lieutenant Rionach nar Tas Mahran, versetzt von der Akademie zur Sewastopol 214. Blacksheep

Dann einen Schritt vor das Padd mir den Papieren auf den Tisch gelegt und wieder einen Schritt zurück, abwartend.

Den Kopf leicht schräg gelegt dabei und das Büro gemustert

 

Stray Cat
 
Re: Versorgungsflug Theta-14 (SantaClaws Ankunft)

Beitragvon Stray Cat » 26. November 2020 00:34


Zara musterte die ihr unbekannte Kilrathi, die eintrat.
Bei normaler Größe für einen weiblichen Kilrathi wirkte sie außergewöhnlich grazil auf eine Art. Sie fragte sich ob sie nur sie gerade so empfand oder ob sie mit dem seidigen Fell und den strahlend blauen Augen auch für ihre Mitkatzen eine außergewöhnlich schöne Vertreterin ihrer Rasse war.

Während sie den Blick etwas herumscgweifen ließ, rief Zara ihre Akte auf. Frischfleisch von der Akademie also... und Schaf.
Zara stutzte. Irgendetwas stimmte nicht.

"Lt... ich habe für Sie keine Freigabe. Sie werden erwartet... aber sind offiziell an Bord nicht gemeldet."

Zara musste überlegen wer jetzt neuer Geschwaderführer der Sheep war.
O'Donnellan... Wenn Zara sich recht erinnere war die etwas wuselig und konfus gewesen. Vielleicht hatte sie es nach der Meldung vergessen?

"Sie waren aber schon bei Lt O'Donnellan, um sich zum Dienst zu melden oder?", fragte sie mit skeptischem Blick.

Bild

 

Nächste

Zurück zu TCS Sewastopol

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (3)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Folge uns!