Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2706.187
Nach dem Anschlag
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 7 Beiträge • Seite 1 von 1

Corbeau
Lieutenant Junior Grade
 
Nach dem Anschlag

Beitragvon Corbeau » 15. Mai 2022 01:40


Es waren ein paar Tage seit dem Anschlag auf dem Flugdeck vergangen.
Dr Pierce hatte die Hüftfraktur der Kommandantin operiert und Adhara kümmerte sich seitdem um die Versorgung ihrer Verbrennungen. Alles in Allem würde es einige Wochen bis zu ihrer vollständigen Genesung dauern; sie würde ein paar Narben zurückbehalten, doch war ihr Zustand zu keinem Zeitpunkt lebensbedrohlich gewesen.
Ja, die Angst von Dr Ayuhara über Anschläge auf Flugdecks, die sie auf der Sewastopol als Spinnerei abgetan hatte waren Realität geworden.... Wenn sie zurück war, würde sie sich bei ihrer CMO dafür entschuldigen müssen, dass sie sie für ihre Sorge belächelt hatte.
Doch die Verluste waren dank Seldoms Einsatz gering geblieben und an Bord war nach dem ersten Schock ein scheinbarer Alltag eingekehrt. Mit viel Arbeit auf der Krankenstation....

128 Wörter

Bild

 

Mako
Commander
Commander
Benutzeravatar
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Mako » 19. Mai 2022 08:51


Die Türen fuhren auf und Mako trat sich interissiert umschauend durch die Pforten. Nachdem er den Schaden und die Reparaturen auf dem FD begutachtet hatte führte ihn sein Weg schließlich in die Krankenstation.

Bild

Kriegsheld
 

Corbeau
Lieutenant Junior Grade
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Corbeau » 21. Mai 2022 13:46


Mako wurde von einer resoluten älteren Schwester am Empfang abgefangen, die sein Sewastopol- Patch etwas kritisch musterte und leise etwas wie "Jetzt kommen die schon von anderen Trägern hier her....Ich hoffe, der ist wenigstens Arzt...." vor sich hin murmelte, ehe sie sich dann direkt - und nicht unfreundlich- an ihn wandte.

"Was kann ich für Sie tun, Commander?"

Mit einem Kaffeebecher in der Hand schlurfte Adhara in Richtung Empfang um zu schauen was noch anstand. So langsam war das Ende ihrer Schicht in greifbarer Nähe -falls es nicht einen Notfall gab....

Für einen Moment stockte sie, hatte sie doch kurz gedacht, da würde Tom stehen. Wahrscheinlich war sie müder als gedacht....

110 Wörter

Bild

 

Mako
Commander
Commander
Benutzeravatar
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Mako » 21. Mai 2022 13:52


"Ich grüße Sie, bringen Sie mich bitte auf den Stand wie es Commander Stinger geht." sagte er ruhig und verschränkte seine Arme hinter seinem Rücken.

Sein Blick glitt zur Seite und er lächelte. "Hallo Dr. E'Lar."

Bild

Kriegsheld
 

Corbeau
Lieutenant Junior Grade
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Corbeau » 21. Mai 2022 14:42


Die Oberschwester verengte ihre Augen zu einem noch kritischeren Blick als vorher. Von ihr würde irgendein Dahergelaufener von einer anderen Battlegroup - ob Commander oder nicht- nichts erfahren.

"Commander, Sie können einen Besucherantrag stellen oder versuchen bei einer ihrer behandelnden Ärzte mehr Glück zu haben."

Ihr Blick ging zu Adhara, als er sie ansprach. Sie war eine der besagten behandelnden Ärzte, die sich um Stingers Brandwunden kümmerte.

"Genau, Dr E'Lar zum Beispiel...."

Sie schienen sich zu kennen. Schwester Hille rückte ihre Brille zurecht. Commander E'Lar... Dr E'Lar... Also verwandt oder verheiratet.... Ihr kritischer Blick glich inzwischen dem eines Manuls

Adhara blinzelte, als ihre vermeintliche Einbildung sie ansprach. Ihre Augen wurden groß, begannen zu strahlen und ihr entfuhr ein komplett unprofessionelles "Was machst du denn hier?!"

125 Wörter

Bild

 

Mako
Commander
Commander
Benutzeravatar
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Mako » 21. Mai 2022 14:49


Test bestanden, ich weiß du hasst dich, die Welt, die Gesamtsituation und das ich überhaupt exisitiere. Tut mir leid Schwester. dachte sich Tom amüsiert als dann seine Frau auf ihn zu kam.

"Hallo Schatz, störe ich?" fragte er dann wieder etwas ernster und sah in Richtung Krankenstation.

Bild

Kriegsheld
 

Corbeau
Lieutenant Junior Grade
 
Re: Nach dem Anschlag

Beitragvon Corbeau » 21. Mai 2022 15:20


Die Schwester seufzte leise, murmelte etwas, wo man die Wörter "Flitterwochen woanders" hineininterpretieren konnte und widmete sich wieder ihren Aufgaben.
Adhara gab nicht viel um ihr grummeliges Gehabe. Seit dem Anschlag waren hier alle etwas gestresst: einige Schwerverletzte- und unter ihnen die Kommandantin.... Es war ein dummer Zufall gewesen, dass sie ausgerechnet zur falschen Zeit am falschen Ort war. Doch für eine Besatzung war es nie leicht, direkt vor Augen geführt zu bekommen, dass ihr Kommandant nicht unverwundbar war...

"Non, ist gerade eine kurze Ruhe vor dem nächsten Sturm 'ier.... Die Krankenstation ist um einiges Größer als die der Sewastopol. Von daher sind die Opfer des Anschlags alle gut untergebracht. Aber die "Walk Ins" nerven. Für die kleinen Verletzungen des Alltags fehlen jetzt Nerven wie Kapazitäten..."

Sie machte eine kurze Pause.

"Du weißt von dem Anschlag auf das Flugdeck, n'ect- ce pas?"

Wenn man mit dem Marshall die Brücke teilte bekam man vermutlich wesentlich mehr mit als es einem lieb war...

"Du bist nicht 'ier um mich zu besuchen weil du plötzlich wahnsinnig viel Freizeit 'ast....."

Sie musterte ihn einen Moment aus müden grünen Augen.


185 Wörter

Bild

 


Zurück zu Krankenstation

 
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (5)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Folge uns!