Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2706.340
Das alltägliche Krakenstations- Chaos
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 1 Beitrag • Seite 1 von 1

Corbeau
Lieutenant Junior Grade
 
Das alltägliche Krakenstations- Chaos

Beitragvon Corbeau » 17. November 2022 14:40


Sergeant Michael Savage
Sergeant Mortimer Prowdy



-Krankenstation-

"Alter, du hast dich von einer Navy- Braut verprügeln lassen...."

Das hatte man nun davon wenn man versuchte, sich mit alten entfremdeten Freunden wieder anzunähern....

"Sie ist Offizier...ich kann doch nicht..."

Drei verschwitzte Gestalten in Trainigskleidung betraten die Krankenstation- eine davon- Sergeant Prowdy mit blutender Nase, seltsamer Armhaltung und schmerzverzerrtem Gesicht.

"Schulterluxation und Epistaxis durch stumpfes Trauma. Brauch Behandlungsraum", rief Adhara der recht neuen etwas schüchtern wirkenden Schwester an der Anmeldung zu bevor sie sich an ihre beiden ehemaligen Kameraden wandte.

"Und genau das ist euer Fehler gewesen. Ihr 'abt mich all die Jahre im Training geschont. Und jetzt wo ich es weiß..."

"Mann... früher konnte man dich zehn Meter weit werfen.... Was geben die euch ins Futter....?"

"Sag nicht, dein Commander schlägt zu...?"

Ein süffisantes kleines Grinsen umspielte ihre Mundwinkel und war Antwort genug um selbst Savage kurz zum Schweigen zu bringen.
Erst durch ihr regelmäßiges Nahkampftraining mit Tom und Skyler auf der Firewall hatte sie gemerkt, dass ihre früheren Kameraden mit ihr das Schonprogramm abgespult hatten. Sollten nicht eigentlich die Marines die "harten Jungs" sein? Eigentlich hatte sie immer geglaubt, dass gerade Prowdy und Savage sie nie wirklich als Frau gesehen hatten. Anscheinend doch....

"Behandlungsraum drei ist frei.... aber... Sie sind nicht im Dienst...."

Die Schwester schaute etwas besorgt und verwirrt zwischen der Ärztin und den beiden Marines hin und her und wusste nicht so wirklich wie sie die Situation interpretieren sollte.

"Danke. Ich würde ja sagen, dass du im Wartebereich bleibst, aber da du eh auf nichts und niemanden 'örst.... komm einfach mit", grummelte Adhara in Richtung Savage. Er und Prowdy waren so gut wie untrennbar in allen Lebenslagen und genau das machte die beiden so nervig.

"B...brauchen Sie Hilfe, Ma'am?"

Adharas Grinsen wurde eine Spur süffisanter.

"Ich denke nicht."

Sie führte die beiden in den Bahandlungsraum und wenig später war eine laute Fluchtirade zu hören. Die Schulter war wieder drin.


315 Wörter

Bild

 

Zurück zu TCS Sewastopol

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (1)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
67.95%
 
Folge uns!