Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2707.029
Frachtraum neben dem Sportdeck
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast 4 Beiträge • Seite 1 von 1

Riven
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Benutzeravatar
 
Frachtraum neben dem Sportdeck

Beitragvon Riven » 23. Januar 2023 00:46


((Für jeden offen))

Von allen Frachträumen war es dieser zu den es Riven in den letzten Tagen immer wieder zog. Es war keiner der großen Frachthallen, in denen ständig etwas ein oder aus gelagert wurde, nein, dieser hier war kleiner und selten besucht. Dazu war es die Nähe zum Sportdeck, so das der Weg dahin wohl weniger auffiel. Die meißten mögen wohl dachten das sie genau dahin wollte. Stattdessen ging sie den Gang weiter um die Ecke und verschwand in jenen kleinen Frachtraum.

Das Licht war gedämmt, gut, das hieß es war keiner da. Sie kletterte auf einen der Container mittig des Raumes und blickte sich um. Ja, hier war es gut. Sie stellte den Koffer ab, öffnete ihn und holte eine Violine hervor. Noch einmal sah sie sich um. Noch immer sah oder hörte sie niemand. So setzte sie diese an und begann mit ihren Spiel. Und jenes war ungewöhnlich gut, auch wenn das Lied was sie spielte vielleicht nicht das fröhlichste war.

Die Akustik hier war gut, es war ein leichter Schall im Raum, was sie durchaus mochte. Sie spielte immer wieder dieses eine Lied. Wieder und wieder und plötzlich...fing sie dazu wirklich an leise zu singen. Erst leise, dann etwas lauter. Eine Träne rollte kurz über ihre Wange. Verwunderlicher als die Tatsache, das Riven sang war vielmehr die Art WIE sie sang. Es war nichts von ihrer kühlen und ignoranten Art zu hören. Im Gegenteil, es war als würde ihr tiefstes Innerstes heraus brechen und sich einen weg durch die sonst so gefühlskalte Hülle bohren. Eine Seele, die für einen moment einfach ihr wahres Inneres zeigte. Ein Lied, das sowohl den Verlust ihres Ziehvaters, wie auch ihre lange Reise im Leben beschrieb. Ihr auf und ab, Ihre Höhen und Tiefen, über den untergang und Aufbau ihrer Heimat. All das bündelte sich in diesem Lied der stillen Hoffnung.

((Jeder darf das gern IC mit bekommen, aufnehmen oder andere heimlich dazu holen oder sie einfach anreden - Sie wird vertieft sein und das ohne Ansprechen sicherlich nicht mit bekommen))


((Hier der Link zum Gesang und Text))
https://www.youtube.com/watch?v=MhO1uy9 ... nel=Lollia

((und hier wie sich das selbe Lied mit Violine anhört))
https://www.youtube.com/watch?v=sU2exLl ... g%27sMuZik

Bild

 

Try Again
Captain
Captain
 
Re: Frachtraum neben dem Sportdeck

Beitragvon Try Again » 23. Januar 2023 13:15


Bragg war gerade dabei, seine Spezialhanteln nach dem Training aufzuräumen, als er den Gesang hört. Er folgt den Geräuschen und betritt den Raum, ausnahmsweise ohne seine typische Begrüßung, und lauscht einen Moment... dann setzt er die Hanteln auf dem Boden ab und sich selbst daneben.

"Ein paar Jahre nach Beginn meiner Laufbahn kam der Moment, als ich wusste, dass ich genug gesehen hatte. Seitdem habe ich sehr viel mehr gesehen, aber ich habe es ausgeblendet. Die Seele erträgt nur eine gewisse Menge."

 

Riven
1st Lieutenant
1st Lieutenant
Benutzeravatar
 
Re: Frachtraum neben dem Sportdeck

Beitragvon Riven » 23. Januar 2023 20:15


Und sie machte weiter und tat ihr Ding, ohne den neuen Gast zu bemerken. Wie auch, so vertieft wie sie war.

Bild

 

Rapper
1st Lieutenant
1st Lieutenant
 
Re: Frachtraum neben dem Sportdeck

Beitragvon Rapper » 27. Januar 2023 11:05


Ich brauche mal wieder ein wenig Training und gehe Richtung Sportraum. Auf den Weg dorthin höre ich jemanden singen. Folge dem Gesang und betrete den Raum wo Riven sang. Setze mich hin um dem Gesang zu lauschen.

 


Zurück zu TCS Sewastopol

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (2)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
18.33%
 
Folge uns!