Wing Commander Online Chat- und Forenrollenspiel

Kappa Terminal
Sternzeit: 2708.106
Auf dem Flugdeck.
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste 5 Beiträge • Seite 1 von 1

Revenite
Captain
Captain
 
Auf dem Flugdeck.

Beitragvon Revenite » 8. März 2024 14:41


Muß mal wieder meine Maschinen durchsehen. Haben ja einiges einstecken müssen. Nehme mir erstmal die Bearcat vor. Hoffentlich wird es bald mal wieder ruhiger.

 

Bull
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Auf dem Flugdeck.

Beitragvon Bull » 8. März 2024 17:50


Im Anschluß der Landung macht sich Stewain auf die Fehlersuche warum der Geschützturm nach wenigen Schüssen einen Totalausfall erlitt. Dazu öffnet er nahe des Geschützes eine Zugangsluke und fängt nach einigen Minuten so Lautstark an zu fluchen, dass der Warnton des Laserschneiders fast nicht mehr zu hören ist. Zwischendurch wechselt er die Sprache zu den wesentlich kraftvolleren Ausdrücken der Kilrathi und verschwindet bis zu den Knien in den Rumpf seiner Wombat.

„Sag Menschen nie, wie sie Dinge tun sollen. Sag ihnen, was zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen.“ G. S. Patton


Denken reden handeln

Kriegsheld
 

Bull
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Auf dem Flugdeck.

Beitragvon Bull » 27. März 2024 21:02


Nachdem die Mechaniker über den Zustand der Leitungen informiert wurden, machen die sich an die Arbeit und entfernen fast die gesammte Panzerung um an die Anschlüsse der Energiespeicher zu gelangen. Währenddessen geht Bull zu Revenite:

Hey Cap,

mein Jäger fällt ersteinmal aus, beinahe hätte es die Energiespeicher zerlegt und ich hätte Aussteigen müssen. Verdammt das sowas in der Atmosphäre passieren musste. Die kompletten Energieleitung des GT sind ein Klumpen Metall, dazu sämtliche Sicherungen. Zum Glück hat die Back- und Steuerbordspeicher einen Teil abgeschottet um den Rest zu schützen. Ein hoch auf die Redundanz der Militärtechnik...

Du wolltest mich wegen irgendetwas sprechen?

„Sag Menschen nie, wie sie Dinge tun sollen. Sag ihnen, was zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen.“ G. S. Patton


Denken reden handeln

Kriegsheld
 

Revenite
Captain
Captain
 
Re: Auf dem Flugdeck.

Beitragvon Revenite » 9. April 2024 10:37


Sieht Bull salutiert und nimmt Haltung an.

Ja. Ich habe mir mal die Piraten genauer angesehen. Dabei fällt mir auf das diese au0ergewöhnlich gut Ausgerüstet sind. Angefangen von diesem für mich zweifelhaften Blight dem traue ich nicht. Die Überfälle begannen als der Handels zusammen Schluss conkret wurde. Auch die Konzentration dieser angeblichen Piraten Überfälle auf die Fraktion von Callahan passt nicht zu gewöhnlichen Piraten. Ich bin davon überzeugt das hier noch eine Dritte Partei im Spiel ist die wir noch nicht kennen. Ich bin auch davon überzeugt das die Piraten vielmehr Söldner sind die von Ihren Auftraggebern ausgerüstet und finanziert werden. Nur so ergibt das einen Sinn. Finden Sie nicht ?

Bin mal gespannt was Bull davon hält.

 

Bull
Colonel
Colonel
Benutzeravatar
 
Re: Auf dem Flugdeck.

Beitragvon Bull » 11. April 2024 21:41


Bei 3 Parteien würde es keinen Sinn ergeben. Wir haben die Händler, dann die top Organisierten Piraten die es schaffen militärisch koordinierte Angriffe zu fliegen. Du hast bestimmt schon mitbekommen das und die Paradox nen Bomberschwarm von der Kehle gerissen hat. 2 Mal jetzt schon, welche Piraten machen das? Genau niemand. Selbst die normalen Söldner nehmen vor einer BG wie der unseren die Hacken in die Hand und rennen. Nein da Stimme ich dir vollkommen zu, da sind noch Gruppen im Hintergrund. Und derren Ausrüstung schreit nach Industrie, einer Schattenorganisation, oder die Mantu. Irgendjemand zieht da die Fäden. Dumm ist nur das wir gemäß den Vorschriften handeln müssen. Ohne Beweise dürfen wir niemanden jagen...

„Sag Menschen nie, wie sie Dinge tun sollen. Sag ihnen, was zu tun ist, und sie werden dich mit ihrem Einfallsreichtum überraschen.“ G. S. Patton


Denken reden handeln

Kriegsheld
 


Zurück zu TCS Hathor

 
cron
Gastcharakter
 
Spielkonsolen
 
Online: (1)
 
Serverspende
Spende einfach mit PayPal
 
Folge uns!